Busse Kunsthandel Weimar

Hans Bauer - Schäfer am Fluss

Shop-IdHB-00573
CategoryPaintings
ClassificationWeimars School of Painting
Width 3)51 cm
Height 3)41 cm
Item locationWeimar, Obere Schlossgasse 8
Delivery time3-7 Tage
Price 1) € 900,00

ARTANDOLD Online Shop

Beschreibung

Hans Bauer *2.12.1883 Drebkau/Niederlausitz, + 1967 Konstanz
"Schäfer am Fluß"
Öl/Lwd., signiert, gerahmt.
Lit AKL (Konstanz. Stud.: um 1906 Akad. Berlin; 1910-14 Kunstschule Weimar bei Fritz Mackensen und Hans Olde. Anregung zur Tiermalerei durch Albin Egger-Lienz und 1914-18 im Kriegsdienst als Freiwilliger, gefördert von der kaiserl. Familie. Ab 1918 in Weimar erfolgreich tätig, 1932 Ernennung zum Prof., Große Ehren-Med. der Stadt Weimar. 1933-45 Landesleiter der nationalsozialist. Kunstkammer Thür. 1946-66 in Bonn tätig mit Atelier im Mus. Koenig. – Geschätzter Tier- und Landschaftsmaler, der im akadem. Stil mit heller Lokalfarbigkeit, oft Ton in Ton oder in Grau, und Liebe zum Detail malte und an die Tradit. von Franz von Lenbach und Friedrich Overbeck anknüpfte. Als Motive bevorzugte Ansichten vom Niederrhein, Sieg und Eifel. WERKE BAUTZEN/Lausitz, Stadt-Mus. BONN, Mus. Koenig. – Kunst-Mus.: Der Leinpfad in Bonn, Aqu., 1946. – Villa Hammerschmidt: Pferdekarren im Schnee; Moorlandschaft. WEIMAR, Kunst-Slgn: Vorfrühling am Bach, 1938; Bau des Arkadenhauses der Gauleitung der NSDAP; Gebäude der Gauleitung der NSDAP; Vorgebirgslandschaft, 1936; Flußlandschaft, 1936; Waldlandschaft mit Hirsch, 1936; Heimkehrender (alles Gem.). AUSSTELLUNGEN E: Bonn: 1954 Gal. Kerze: Jubiläums-Ausst. – G: 1978/79 Ahlen, Gal. Fritz-Winter-Haus. BIBLIOGRAPHIE Vollmer I, 1953. – Bonn, Stadtarchiv: Slg von Ztg-Ber. – Mitt. V.Adolphs, Kunst-Mus. Bonn, und E.Doehler, Kunst-Slgn Weimar).
aus Wikipedia