Ich biete Ihnen ausgewählte Antiquitäten und Kunstobjekte mit Geschichte und persönlicher Beratung.
Über Ihr Interesse und einen Besuch in meinem Weimarer Geschäft würde ich mich freuen.

Ich suche Antiquitäten und Kunstobjekte aus dem 17. bis 20. Jh., vorrangig Gemälde der Weimarer Malerschule und Gemälde von Thüringer Künstlern sowie komplette Künstlernachlässe.

Aktualisiert am 16.04.2019
299 Objekte online

Highlights • 29 Objekte

Hermann Graf
Hermann Graf *1873 Franfurt +1955 : " Der Bücherfreund", Öl auf Malkarton, signiert, 75x 62,cm im Goldstuckrahmen, verso bezeichnet. Lit TB, Vollmer, Dressler,Weizsäcker-Dessow (Maler in Weimar, Schüler bei M Thedy und der Münchner AK bei Marr ...   [alle infos]
Maße: Breite=65 cm   Höhe=75 cm   
Einordnung:Gemälde/Weimarer Malerschule
ArtNr:00620
Preis:
4.200,00 € Artikel Bestellen   Anfrage senden   Exposé als PDF   Exposé drucken  
Hermann Graf
Ideale Landschaft um 1700
Ideale Landschaft mit Figurenstaffage um 1700, Öl / Leinwand 71 x 95 cm im geschnitzten zeitgenössischem Rahmen Prov.:Privatbesitz Thüringen
Maße: Breite=95 cm   Höhe=71 cm   
Einordnung:Gemälde/17. Jh
ArtNr:00705
Preis:
12.800,00 € Artikel Bestellen   Anfrage senden   Exposé als PDF   Exposé drucken  
Ideale Landschaft um 1700
Johannes van der Bent - Landschaft mit Hirtenstaffage
Bent, Johannes van der *1650 Amsterdam +1690 ebenda: Landschaft mit Hirtenstaffage. Öl auf Leinwand um 1680, signiert, verso alter Klebezettel, 55 x 502 cm im Goldstuckrahmen. Lit. AKL Bent, Jan van der (Jean van der; Johannes van der), nieder.. ...   [alle infos]
Einordnung:Gemälde/17. Jh
ArtNr:00068
Preis:
0,00 € Artikel Bestellen   Anfrage senden   Exposé als PDF   Exposé drucken  
Johannes van der Bent - Landschaft mit Hirtenstaffage
Joseph Esperlin - Porträt des Rathsherrn Johann Jacob Müller (1699-1758)
Esperlin, Joseph *1707 Dergernau +1775 Beromünster: Portrait Johann Jakob Mueller (1699-1758), Öl auf Leinwand, signiert und datiert 1757, 85 x 72 cm im schwarzen Lackrahmen, ältere Flickenrestauration. Der dargestellte war Ratsherr in Basel und ...   [alle infos]
Einordnung:Gemälde/18. Jh
ArtNr:00065
Preis:
0,00 € Artikel Bestellen   Anfrage senden   Exposé als PDF   Exposé drucken  
Joseph Esperlin - Porträt des Rathsherrn Johann Jacob Müller (1699-1758)
Justus Juncker - Kücheninterieur
Juncker, Justus:*1703 Mainz +1767 Frankfurt. Kücheninterieur mit Stilleben im Vordergrund. Öl/Eichenholz 37,5 / 30,5 cm, um 1765, Gegenstück zu dem gleichnamigen Gemälde im Städel in Frankfurt. Schüler von J.H.Schlegel in Frankfurt a.Main. ...   [alle infos]
Einordnung:Gemälde/18. Jh
ArtNr:00416
Preis:
16.000,00 € Artikel Bestellen   Anfrage senden   Exposé als PDF   Exposé drucken  
Justus Juncker - Kücheninterieur
Louis de Bourbon - Landschaft mit Personenstaffage
Bourbon, Louis de *1845 +1909: Niederländische Flußlandschaft. Öl auf Leinwand (doubliert), signiert, 57 x 76 cm im Goldstuckrahmen. Preis auf Anfrage !
Einordnung:Gemälde/19. Jh
ArtNr:00043
Preis:
0,00 € Artikel Bestellen   Anfrage senden   Exposé als PDF   Exposé drucken  
Louis de Bourbon - Landschaft mit Personenstaffage
Marti Leon Züger (Zeuger) - Porträt der Margaretha Legrand geb. König (1699-1783)
Zeuger (Züger, Marti Leon): Portrait Margareta Legrand geb. König (1699-1783). Öl auf Leinwand verso signiert und datiert (Zyger pinxit Anno 1733), 80 x 65 im schwarzen Lackrahmen, ältere Flickenrestauration. Die dargestellte war vermutlich mit ...   [alle infos]
Einordnung:Gemälde/18. Jh
ArtNr:00066
Preis:
0,00 € Artikel Bestellen   Anfrage senden   Exposé als PDF   Exposé drucken  
Marti Leon Züger (Zeuger) - Porträt der Margaretha Legrand geb. König (1699-1783)
Otto Günther
Günther, Otto Edmund,"Vater mit seinen Kindern am Tisch" Genremaler, * 1838 Halle + 1884 Weimar , Öl/Lwd.44x39 cm , im originalem Goldstuckrahmen. Günther besuchte die Akademie in Düsseldorf 1858-61 und 1863-66 die Kunstschule in Weimar, wo er ...   [alle infos]
Einordnung:Gemälde/Weimarer Malerschule
ArtNr:00582
Preis:
6.800,00 € Artikel Bestellen   Anfrage senden   Exposé als PDF   Exposé drucken  
Otto Günther
Paul Koken
Paul Koken * 1853 Hannover * 1910 Hannover "Alte Mühle in Schwarmstedt an der Leine ", Öl / Lwd. im Originalrahmen. Erste Ausbildung beim Vater dem Landschaftsmaler Edmund Koken,1873 Studium in München bei A.Lier,1878 Studium in Weimar bei ...   [alle infos]
Maße: Breite=62 cm   Höhe=51 cm   
Einordnung:Gemälde/Weimarer Malerschule
ArtNr:00704
Preis:
5.600,00 € Artikel Bestellen   Anfrage senden   Exposé als PDF   Exposé drucken  
Paul Koken
Unsigniert " Das Abendmahl in Emmaus "
Unsigniert " Das Abendmahl in Emmaus " ,um 1720 ,Öl / Holztafel ,70 x 94 cm ,im Originalrahmen .
Maße: Breite=70 cm   Höhe=94 cm   
Einordnung:Gemälde/18. Jh
ArtNr:00729
Preis:
4.800,00 € Artikel Bestellen   Anfrage senden   Exposé als PDF   Exposé drucken  
Unsigniert ´ Das Abendmahl in Emmaus ´
unsigniert - Barockstilleben mit Papagei
Umkreis Samuel Beck Blumenstilleben mit Papagei. Öl auf Leinwand (Randdoubliert) Mitte 18. Jh, unsigniert, 58 x 47 cm im Goldstuckrahmen. Preis auf Anfrage !
Einordnung:Gemälde/18. Jh
ArtNr:00038
Preis:
0,00 € Artikel Bestellen   Anfrage senden   Exposé als PDF   Exposé drucken  
unsigniert -  Barockstilleben mit Papagei
Walter Timmling - Geschwisterpaar
Timmling, Walter dt. Maler *1897 Grimma/Sa. +1948 Wesenstein. Schüler von Otto Dix an der Dresdener Akademie, tätig in Weesenstein, Lit. vgl. Vollmer, "Kinderpaar", Gouache, re. u. sign. W. Timmling u. dat. 1945, hinter Glas u. im aufwändigen ...   [alle infos]
Einordnung:Aquarelle/20. Jh
ArtNr:00016
Preis:
0,00 € Artikel Bestellen   Anfrage senden   Exposé als PDF   Exposé drucken  
Walter Timmling - Geschwisterpaar
Weimaransichten unsigniert
4 Aquarelle mit Weimaransichten 1.Hälfte 19.Jahrhundert,6.5x9cm im zeitgenössischen Rahmen,Rückseitig beschriftet:1. Der Markt mit dem alten Rathaus, 2. Kurfürstenplatz,3. Exerzierplatz an der Falkenburg und 4. unleserlich,im alten Passpertout.
Einordnung:Aquarelle/19. Jh
ArtNr:00596
Preis:
2.400,00 € Artikel Bestellen   Anfrage senden   Exposé als PDF   Exposé drucken  
Weimaransichten unsigniert
Wildschwein mit Jungen-Gera 1775
Wildschwein mit Jungen Gera 1785 Bache mit drei Frischlingen auf der Flucht. Naturalistisch modelliert auf ovalem, unregelmäßigem, erd- und grasfarben staffiertem Sockel mit aufbossiertem, kurzem Stamm und Blättern. Provenienz: Slg. Yvonne und ...   [alle infos]
Maße: Breite=27 cm   Höhe=12 cm   Tiefe=13 cm   
Einordnung:Porzellan/18. Jh
ArtNr:00634
Preis:
2.900,00 € Artikel Bestellen   Anfrage senden   Exposé als PDF   Exposé drucken  
Wildschwein mit Jungen-Gera 1775
◄ zurück1  |  2 ▲ oben