Ich biete Ihnen ausgewählte Antiquitäten und Kunstobjekte mit Geschichte und persönlicher Beratung.
Über Ihr Interesse und einen Besuch in meinem Weimarer Geschäft würde ich mich freuen.

Ich suche Antiquitäten und Kunstobjekte aus dem 17. bis 20. Jh., vorrangig Gemälde der Weimarer Malerschule und Gemälde von Thüringer Künstlern sowie komplette Künstlernachlässe.

Aktualisiert am 08.09.2017
324 Objekte online

Exposé • Paul Koken

Paul Koken * 1853 Hannover * 1910 Hannover "Alte Mühle in Schwarmstedt an der Leine ", Öl / Lwd. im Originalrahmen. Erste Ausbildung beim Vater dem Landschaftsmaler Edmund Koken,1873 Studium in München bei A.Lier,1878 Studium in Weimar bei Theodor Hagen.In dieser Zeit, und auch später ,beschickte er Ausstellungen inDresden,Weimar Lübeck,Bremen ,München und Hannover.1881 kehrte er von Weimar nach Hannover zurück. Stellte in veschiedenen Austellungen neben Böcklin , Lehnbach, Leistiow, Leibl, Modersohn , Thoma seine Gemälde aus.Gemälde befinden sich in Museen und im Besitz seiner KH Herzog Ernst August zu Braunschweig und Lüneburg
Maße: Breite=62 cm   Höhe=51 cm   
Einordnung:Gemälde/Weimarer Malerschule
ArtNr:00704
Preis:
5.600,00 € (inkl. 7% USt: 366,36 €) Artikel Bestellen   Anfrage senden   Exposé als PDF   Exposé drucken  
Paul Koken


Foto 1: Paul Koken


Stichwörter:
Kunst und Antiquitäten in Thüringen, Antiquitätenhandel, Kunsthandel und Kunsthändler in Weimar, Gemälde Weimarer Malerschule, Paul Koken, Ankauf und Verkauf von Kunst und Antiqutäten der Stilepochen Barock, Biedermeier bis Moderne, Handel von Gemälden: Weimarer Malerschule, Thüringer Künstler, Alte Meister
◄ zurück ▲ oben