Ich biete Ihnen ausgewählte Antiquitäten und Kunstobjekte mit Geschichte und persönlicher Beratung.
Über Ihr Interesse und einen Besuch in meinem Weimarer Geschäft würde ich mich freuen.

Ich suche Antiquitäten und Kunstobjekte aus dem 17. bis 20. Jh., vorrangig Gemälde der Weimarer Malerschule und Gemälde von Thüringer Künstlern sowie komplette Künstlernachlässe.

Aktualisiert am 08.09.2017
324 Objekte online

Exposé • Ernst Hugo Holzhäuser - Mutter und Vater Briegel

Holzhäuser, Ernst Hugo * 1907 Gera †1945 verschollen :Mutter und Vater Biegel. Öl/Sperrholz 1932, signiert und datiert, 86,5 x 122,5 cm im originalen Rahmen. Anbei Originalfoto von 1932 mit Beschriftung, Zeugnis der Akademie der bildenden Künste Dresden mit Unterschrift von Prof. Dorsch, Lebenslauf und handgeschriebener Brief von Otto Dix von 23.2.1965. Lit. Vollmer, Ausstellungskatalog "Dix - Schüler" 1995 mit Farbfoto (Studium 1930 - 36 an der Akademie Dresden, 1932 Einzelschüler bei Otto Dix, ab 1935 Meisterschüler).Ausgestellt 1995 in den Kunstsammlungen Gera und im Otto Dix Haus Hemmenhofen (Austellung Dix Schüler )mit Abb.S.35 und 2010 im Museum voor Moderne Kunst Arnhem mit Abb. S.112-113,Ausstellung "Neue Sachlichkeit in Dresden"2011
Einordnung:Gemälde/20. Jh
ArtNr:00414
Preis:
24.500,00 € (inkl. 7% USt: 1.602,80 €) Artikel Bestellen   Anfrage senden   Exposé als PDF   Exposé drucken  
Ernst Hugo Holzhäuser - Mutter und Vater Briegel


Foto 1: Ernst Hugo Holzhäuser - Mutter und Vater Briegel


Stichwörter:
Kunst und Antiquitäten in Thüringen, Antiquitätenhandel, Kunsthandel und Kunsthändler in Weimar, Gemälde 20. Jh, Ernst Hugo Holzhäuser - Mutter und Vater Briegel, Ankauf und Verkauf von Kunst und Antiqutäten der Stilepochen Barock, Biedermeier bis Moderne, Handel von Gemälden: Weimarer Malerschule, Thüringer Künstler, Alte Meister
◄ zurück ▲ oben