Ich biete Ihnen ausgewählte Antiquitäten und Kunstobjekte mit Geschichte und persönlicher Beratung.
Über Ihr Interesse und einen Besuch in meinem Weimarer Geschäft würde ich mich freuen.

Ich suche Antiquitäten und Kunstobjekte aus dem 17. bis 20. Jh., vorrangig Gemälde der Weimarer Malerschule und Gemälde von Thüringer Künstlern sowie komplette Künstlernachlässe.

Aktualisiert am 08.09.2017
324 Objekte online

Exposé • Marti Leon Züger (Zeuger) - Porträt der Margaretha Legrand geb. König (1699-1783)

Zeuger (Züger, Marti Leon): Portrait Margareta Legrand geb. König (1699-1783). Öl auf Leinwand verso signiert und datiert (Zyger pinxit Anno 1733), 80 x 65 im schwarzen Lackrahmen, ältere Flickenrestauration. Die dargestellte war vermutlich mit Abraham Le Grand (1679-1729)verheiratet ,welcher in Basel als Kaufmann und Grossrat tätig war.Lit. TB, Brun (Maler aus Lachen, Kt. Schwyz, tätig um 1730 - 1760, Werke in verschiedenen Museen).
Einordnung:Gemälde/18. Jh
ArtNr:00066
Preis:
6.800,00 € (inkl. 7% USt: 444,86 €) Artikel Bestellen   Anfrage senden   Exposé als PDF   Exposé drucken  
Marti Leon Züger (Zeuger) - Porträt der Margaretha Legrand geb. König (1699-1783)


Foto 1: Marti Leon Züger (Zeuger) - Porträt der Margaretha Legrand geb. König (1699-1783)


Stichwörter:
Kunst und Antiquitäten in Thüringen, Antiquitätenhandel, Kunsthandel und Kunsthändler in Weimar, Gemälde 18. Jh, Marti Leon Züger (Zeuger) - Porträt der Margaretha Legrand geb. König (1699-1783), Ankauf und Verkauf von Kunst und Antiqutäten der Stilepochen Barock, Biedermeier bis Moderne, Handel von Gemälden: Weimarer Malerschule, Thüringer Künstler, Alte Meister
◄ zurück ▲ oben